Schulungen

Wir führen in der Regel produkt- oder verfahrensspezifische Schulungen zu Prüfmethoden und Anforderungsnormen durch und kombinieren diese mit praxisorientierten Trainings in unseren akkreditierten Laboren. Profitieren Sie dabei vom Knowhow unserer Mitarbeiter aus der aktiven Normungstätigkeit bzw. von Erfahrungen aus der täglichen prüftechnischen Praxis.

Die Schulungen sind unternehmensspezifisch konfigurierbar und können auch vor Ort in den Unternehmen stattfinden. Neben den theoretischen Grundlagen wird vermittelt, welche Fehler bei den Prüfungen auftreten und wie ausgewählte Geräte kalibriert werden können.

Die Inhalte richten sich je nach Schulungsart bzw. Trainingsinhalt an Mitarbeiter des Qualitätsmanagements, Techniker oder das Laborpersonal Ihres Unternehmens.

Die Schulungen finden in deutscher oder englischer Sprache statt ggf. können auch Dolmetscher für andere Sprachen (z.B. für russisch oder türkisch) herangezogen werden.

Technische Schulungen für spezielle Fachgebiete

  • Mechanisch-physikalische Materialprüfungen an Holzwerkstoffen (z.B. MDF, Spanplatte, OSB etc.)
  • Chemische Analysemethoden (Formaldehyd-/VOC-Emissionsprüfungen und Gehalt gefährlicher Stoffe)
  • TSM-Lehrgänge für die IHK Lippe
Rico Emmler

Dr.-Ing.

Rico Emmler

Schulungskoordinator

+49 351 4662 268

+49 162 2696 337

E-Mail senden