Beschichtungen, Farben, Lacke und Lasuren

Die EPH als akkreditierte Laboratorium bietet umfassende Prüfungen von Industriebeschichtungen für Möbel, Fußböden, Fenster, Türen und Fassaden als auch für den DIY-Bereich (fast alle Arten von Dispersionsfarben, Lacken und Lasuren) nach nationalen und internationalen Normprüfverfahren sowie eigenen Werknormen, vorrangig zum Nachweis der Gebrauchstauglichkeit hinsichtlich Aushärtung, mechanischer und chemischer Beständigkeit , Dauerhaltbarkeit und biologischer Beständigkeit sowie chemisch analytische Bestimmung von Inhaltsstoffen in Flüssigkeiten und Beschichtungen an.

Wir bestimmen ebenfalls die Beschichtbarkeit von Substraten und mit erfahrenen Probanden die Verarbeitungseigenschaften von Produkten für den DIY-Bereich.

Je nach Produkt können auch elektrische oder feuchtephysikalische Eigenschaften oder das Alterungsverhalten bei Einfluss von Klima, Licht und Witterung im Fokus stehen.

Für emissionsgeprüfte Parkett- und Estrichbeschichtungen nach DIBt-Grundsätzen sind wir als zugelassene Prüf-, Überwachungs- und Zertifizierungsstelle (PÜZ-Stelle) für den Verwendbarkeitsnachweis dieser Beschichtungen nach Landesbauordnung (LBO) durch Allgemeine bauaufsichtliche Zulassungen aktiv und bestimmen auch Geruchsemissionen.

Ein gut funktionierendes Qualitäts- und Umweltmanagement ist Garant für eine effiziente Produktion und oft Voraussetzung für den Markterfolg.

Die Zertifizierungsstelle für Managementsysteme des EPH bietet Ihnen die fachspezifische Zertifizierung Ihres QMS 9001 und/oder UMS 14001 für Ihr Unternehmen mit dem Hintergrundwissen über die normativen und nutzerspezifischen Anforderungen an Beschichtungen.

Rico Emmler

Dr.-Ing.

Rico Emmler

Produktmanager

+49 351 4662 268

+49 162 2696 337

E-Mail senden