Neue Version der Vergabekriterien für das Emissions-Label TÜV PROFiCERT-product Interior

2. Februar 2018

Die EPH GmbH ist gemeinsam mit dem TFI Aachen Überwachungs- und Prüfstelle für das unabhängige Label für das Emissionsverhalten und Qualitätseigenschaften von Produkten für den Innenraum. Bisher wurde dieses Label für ca. 80 Produktgruppen durch die Zertifizierungsstelle des TÜV Hessen vergeben.

Zum 01.02.2018 trat die Version 1.1 der Vergabekriterien in Kraft, sie beinhaltet neben neuen Anforderungen zum Nachweis der Erfüllung der Anforderungen an den Gesundheitsschutz (ABG) der Muster-Verwaltungsvorschrift Technische Baubestimmungen (MVV TB) zukünftig auch Emissions- und Qualitätsanforderungen an Sportfußbodenaufbauten. Für diese Aufbauten wird dieses Label meist objektbezogen vergeben, nachdem die Gebrauchstauglichkeit vor Ort nachgewiesen wurde.